Kundenservice: info@campperfect.de
Alles Made in Germany
Schnelle & Sichere Lieferung

Moskitonetz für die Schiebetüre

Fliegengitter für Campervan-Schiebetüren

VanQuito Moskitonetz - nicht nur für VW sondern auch für Mercedes, Toyota, Ford uvm.

Ursprünglich wurde das Moskitonetz für den VW Bus entwickelt, in seiner aktuellen Ausführung ist es aber auch für viele weitere Campervans erhältlich – beispielsweise den Mercedes Vito oder den Ford Transit. Das hochwertige Moskitonetz wird per Magnet im Rahmen der Schiebetür befestigt und baut so flach und kompakt, dass es die Schiebetürfunktion Ihres Campervans nicht beeinträchtigt. Das Netz kann also dauerhaft montiert bleiben und muss nicht ständig abmontiert werden.
 

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4

VanQuito Moskitonetz für VW, Mercedes, Ford, Toyota uvm.

Dacia Dokker, Marco Polo, T6 oder einen anderen Campervan? - Finden Sie bei uns das passende Moskitonetz!

Wir könnten die Liste der Modelle für die wir das Moskitonetz für die Schiebetüre führen noch erweitern. Die Auswahl ist wirklich groß. Mit dem Moskitonetz sind Sie sicher vor lästigen Insekten im Innenraum des Campervans. Das grobmaschige Netz schützt zuverlässig in südlichen Regionen, das feinmaschige (fine-mesh) Gewebe kann es auch mit den kleinsten Stechmücken aufnehmen. Diese sind überwiegend in skandinavischen heimisch.

Vorteile Moskitonetz für die Schiebetüren:

- Kinderleichte und schnelle Montage ohne Werkzeug
- Das Insektenschutzgitter kann auch bei Betätigung der Schiebetür montiert bleiben und muss dazu nicht ständig abgenommen werden
- Rückstandsloses Entfernen möglich – ideal bei Leasingfahrzeugen
- Effektiver Schutz vor Moskitos, Mücken und anderen Insekten
- Einzigartige Magnettechnik im Reißverschluss ermöglicht ein einfacheres Ein- und Aussteigen (nur bei den Netzen mit Magnetverschluss)
- Schlafen und Kochen bei offener Schiebetür – ohne dass Insekten ins Fahrzeug kommen

Leichte Montage des Fliegennetzes in die Schiebetür

Montage:
Die Befestigung unseres Moskitonetzes erfolgt per Magneten und ist mit wenigen Handgriffen und ganz ohne Werkzeug erledigt. Und das Beste daran: Sie nehmen an Ihrem Campingbus keinerlei Veränderungen vor – so können Sie selbst Ihren Firmenwagen oder Ihr Leasingfahrzeug zur moskitofreien Zone erklären.

Moskitonetz für Skandinvienurlaub "Fine-Mesh"

Zwei Maschengrößen:
Das Standard-Moskitonetz ist das grobmaschige Fliegengitter. Es ist robust und bietet einen ausreichenden Schutz vor den meisten bekannten Moskitos und Stechmücken. Es hält aber nicht jedem Typ von Mücken stand, denn in einigen Ländern gibt es extrem kleine Moskitos, die ihren Weg durch das grobmaschige Netz finden. Sollten Sie in ein Land reisen, in dem kleinste Mücken ihr Unwesen treiben, dann empfehlen wir unser feinmaschiges Moskitonetz. Dieses ist zwar nicht ganz so robust, doch extrem feinporig. So hält es jeden noch so kleinen Eindringling draußen, lässt aber auch weniger Luftzirkulation zu als das grobmaschige Netz.

Moskitonetz mit Magnetverschluss oder nur mit Reißverschluss

Zwei Varianten des VanQuito Netzes:
Moskitonetz mit Reißverschluss und Moskitonetz mit Magnetverschluss. Was ist der Unterschied? Ganz einfach: Beim Netz mit Magnetverschluss ist zusätzlich zum Reißverschluss noch ein Magnetband eingenäht. Dies ermöglicht das verschließen und öffnen des Gitters ohne den Reißverschluss selbst zu bedienen. Das ist vor allem in Situationen praktisch bei denen der Bus oft betreten oder verlassen werden muss. (Kochen, Kinderbetreuung etc.)