Kundenservice: info@campperfect.de
Alles Made in Germany*
Schnelle & Sichere Lieferung

Heckzelt Mercedes Marco Polo

Sie benötigen mehr Platz bzw. mehr Nutzfläche in Ihrem Campingurlaub? Mit einem Heckzelt für den Marco Polo erreichen Sie genau das. Das Heckzelt kann entweder als Staufläche oder als Aufenthaltsort genutzt werden. Wir führen die Heckzelte in unterschiedlichen Ausführungen und Varianten.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

VanSpace Heckzelte für den Mercedes Marco Polo:

Passend für alle Marco Polo Modelle (ab 2014) - Egal ob Viano, V-Klasse oder Viano.

Überwurf-Heckzelt VanSpace für Mercedes Benz Marco Polo

Großes Heckzelt - Modell: VanSpace Worker

Gerade wenn man mit der Familie verreist, ist jeder zusätzlich gewonnene Lagerplatz und/oder Aufenthaltsort Goldwert. Schaffen Sie mit dem VanSpace Heckzelt im Handumdrehen mehr Platz in Ihrem Marco Polo.

Praktisch und durchdacht

Das Heckzelt wird dabei einfach über die Heckklappe des Marco Polo gelegt und dann mit starken Magneten befestigt.

Durch die zwei Fenster in den Seitenteilen gelangt Luft und Licht in das Innere des Zeltes. Diese sind mit einem Moskitonetz versehen. Bei Bedarf können die Fenster verdunkelt werden. Der Eingang erfolgt über die Front. Diese Front kann entweder aufgerollt oder nach vorne als Sonnensegel aufgespannt werden.

Schnell montiert - kompakt verstaut

Durch die Überwurftechnik wird für die Montage an der Heckklappe des Mercedes Marco Polo kein Werkzeug benötigt. Die Magnete halten das Zelt an Ort und Stelle. Die Montage ist in wenigen Minuten durchgeführt. Fahrradträger oder ähnliches können am Campervan montiert bleiben.

Überwurf Heckzelt - VanSpace "Premium"

Heckzelt mit zwei Eingängen.

Das Heckzelt für den Mercedes Marco Polo wurde als echtes Raumwunder konzipiert.
Sobald das Heckzelt in die Heckklappe montiert ist werden alle Vorzüge des VanSpace Heckzeltes sichtbar. Durch die spezielle Form kann das Heckzelt auch wie ein Vorzelt genutzt werden.
 

Zwei Eingänge sorgen für eine flexible Anwendung, die große Front kann entweder aufgerollt werden oder als Sonnensegel aufgestellt werden.

Wird das Heckzelt nicht mehr benötigt, kann es in der mitgelieferten Tasche verstaut werden.